Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Kantonsbeiträge 2018 an Verwaltungskosten der Regionalkonferenzen

7. Dezember 2017 – Medienmitteilung

Gemäss Gemeindegesetz leistet der Kanton Bern an die Verwaltungskosten der Regionalkonferenzen jährliche Grundbeiträge und Pro-Kopf-Beiträge. Der Regierungsrat des Kantons Bern hat die Kantonsbeiträge für das Jahr 2018 an die Verwaltungskosten der drei bestehenden Regionalkonferenzen Bern-Mittelland, Oberland-Ost und Emmental festgelegt. Die Kantonsbeiträge erfahren gegenüber 2017 keine Änderungen. Damit wird dem Umfang, der Komplexität und dem Koordinationsaufwand bei der Aufgabenerfüllung der Regionalkonferenzen Rechnung getragen und die Forderung des Grossen Rats umgesetzt, der im Rahmen der Beratung der Evaluation der Strategie für Agglomerationen und regionale Zusammenarbeit (SARZ) in der Novembersession 2017 verlangte, dass der Kanton die regionale Zusammenarbeit weiterhin mindestens im bisherigen Umfang unterstützen soll.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html