Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Verlängerung der besonderen Verwaltung der Kirchgemeinde Johannes in Bern

7. Dezember 2017 – Medienmitteilung

Die besondere Verwaltung der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Johannes in Bern wird bis am 28. Februar 2018 verlängert. Dies hat der Regierungsrat des Kantons Bern verfügt. Anton Genna, ehemaliger Regierungsstatthalter von Thun, bleibt bis zu diesem Zeitpunkt Verwalter. Ursprünglich war die besondere Verwaltung bis Ende 2017 vorgesehen. Sie muss verlängert werden, weil die Neuwahl des Kirchgemeinderates erst Ende Januar 2018 stattfinden kann. Der neugewählte Kirchgemeinderat soll seine Arbeit per 1. März 2018 aufnehmen.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html