Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Formulare

Hinweis

Sperrgesuche sind bei derjenigen Stelle einzureichen, bei der die zu sperrenden Daten bearbeitet werden. Das Einreichen bei einer zentralen kantonalen Stelle zur Sperrung bei allen kantonalen Stellen, wo Daten vorhanden sind, ist dagegen nicht möglich. Die Daten werden im Kanton Bern grundsätzlich dezentral bearbeitet und eine „Zentralstelle für Datensperrungen“ fehlt. Einen Überblick über die beim Kanton Bern bestehenden Datensammlungen finden Sie im Register der Datensammlungen.

 

Für Behörden

  • Register der Datensammlungen

    Bitte benutzen Sie für das Mutieren von Einträgen oder die Neuaufnahme einer Datensammlung in das Register der Datensammlungen (Art. 18 KDSG) folgendes Formular (PDF, 92 KB, 5 Seiten)

    Wir sind Ihnen für das genaue Ausfüllen in deutscher und französischer Sprache dankbar (1 Formular/Datensammlung). Das Formular ist per E-Mail einzureichen.
     
  • Datenschutzvorfall

    Als Datenschutzvorfall ist namentlich zu verstehen (vgl. Art. 8 Abs. 2 EV EDS):

    -       die Vernichtung oder der Verlust von Personendaten
    -       die unbeabsichtigte oder unrechtmässige Veränderung von Personendaten
    -       die unbeabsichtigte oder unrechtmässige Offenbarung von Personendaten
    -       der unbefugte Zugang zu Personendaten

    Liegt ein Datenschutzvorfall vor, ist dieses Formular  (Word, 96 KB, 4 Seiten)unverzüglich, das heisst möglichst innert 72 Stunden nach der erstmaligen Feststellung des Vorfalls, und möglichst vollständig ausgefüllt an die DSA zu senden.

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/aufsicht/datenschutz/formulare_bewilligungen.html