Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Notariatsregister Kanton Bern

Gemäss Art. 6 Abs. 1 des Notariatsgesetzes (NG; BSG 169.11) haben sich Notarinnen und Notare, die im Kanton Bern den Notariatsberuf ausüben wollen im Notariatsregister eintragen zu lassen.

Gesuche um Eintragung ins Notariatsregister des Kantons Bern sind schriftlich an die Direktion für Inneres und Justiz (Amt für Dienstleistungen und Ressourcen, Notariatsaufsicht, Kramgasse 20, Postfach 652, 3000 Bern 8) zu richten.

Das Gesuch hat folgende Angaben zu enthalten (vgl. Art. 3 der Notariatsverordnung [NV; BSG 169.112]):

  • Name

  • Vorname

  • Geburtsdatum

  • Heimatort oder Staatsangehörigkeit

  • Name des Notariatsbüros / Zweigbüros

  • Geschäftsadresse(n), Tel., Fax, E-Mail

  • UID (sofern bereits vorhanden) 

Dem Gesuch sind zudem beizulegen:

  • eine Kopie des Notariatspatents

  • ein Handlungsfähigkeitszeugnis (im Original und nicht älter als 3 Monate)

  • ein Auszug aus dem Strafregister (im Original und nicht älter als 3 Monate)

  • ein Auszug aus dem Betreibungsregister der Wohnsitzgemeinde (im Original und nicht älter als 3 Monate)

  • eine Wohnsitzbescheinigung (im Original und nicht älter als 3 Monate)

  • Nachweis über die gestellte Sicherheit

  • Nachweis über die abgeschlossene Berufshaftpflichtversicherung
    Einzureichen ist eine Kopie der Police. Diese ist entweder auf den Namen der Gesuchstellerin bzw. des Gesuchstellers ausgestellt oder es muss hervorgehen, dass die Gesuchstellerin bzw. der Gesuchsteller mitversichert ist. Aus der Police muss insbesondere ersichtlich sein, dass die Versicherungssumme für Vermögensschäden pro Jahr mindestens zwei Millionen Franken (pro Notar/Notarin) beträgt. Ausserdem hat die Versicherung zu bestätigen, dass der Versicherungsschutz ebenfalls für Schäden besteht, die während der Dauer der Berufsausübung verursacht werden, auch wenn sie erst nach deren Beendigung bekannt werden.

  • eine persönliche Erklärung über das Nichtvorliegen einer Unvereinbarkeit
    gemäss Art. 4 Abs. 1 NG

  • das amtliche Unterschriftenformular mit der Unterschrift im Doppel

  • eine Kopie des Passes oder der Identitätskarte

 

Das amtliche Unterschriftenformular ist beim zuständigen Amt für Dienstleistungen und Ressourcen, Notariatsaufsicht, Kramgasse 20, Postfach 652, 3000 Bern 8 zu bestellen. Dies kann auch per E-Mail (info.adr@be.ch) erfolgen. Es sind dabei folgende Angaben mitzuteilen:

  • Name(n), Vorname(n)

  • Heimatort

  • Adresse(n) Notariatsbüro(s)

 

Erklärung über das Nichtvorliegen einer Unvereinbarkeit gemäss Art. 4 Abs. 1 NG (PDF, 212 KB, 1 Seite)

 

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/aufsicht/notariat/notariatsregister-kanton-bern.html