Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Projekt eBau - Elektronisches Baubewilligungsverfahren

Mit freundlicher Genehmigung des Kt. Zürich vom Video „eBaugesucheZH“ übernommen
 

Projektbeschrieb

Mit eBau wird der Baubewilligungsprozess im Kanton Bern vereinfacht und künftig elektronisch abgewickelt. Der Pilotbetrieb startete im Sommer 2018. Seit Sommer 2019 können Baugesuche elektronisch via eBau eingegeben werden. Bis 2022 wird eBau weiter entwickelt und in Etappen ausgebaut.

Haben Sie Fragen zum Projekt? Bitte wenden Sie sich an: e-bau@be.ch.

Projektlaufzeit: 2015 – 2022
 

 

Projektorganisation

  • Auftraggeber: Daniel Wachter, Amtsvorsteher DIJ-AGR
  • Gesamtprojektleiter: Bruno Mohr, Vorsteher Abteilung Bauen DIJ-AGR
  • Projektleiter: Roy Käch, Firma TriSolutions AG (Basel)
  • Teilprojektleiter Fach: Stefano Matti, Projektleiter Abteilung Bauen DIJ-AGR
  • Teilprojektleiter IT: Manuel Nick,  ICT Projektleiter Abteilung Informatik DIJ-ADR
  • Technische Realisierung: Stefan Haller, Projektleiter Informatik Anbieter, Linkyard AG  
 

 

Folgende Gemeinden haben eine eigene IT-Gemeindebaulösung und werden eBau erst später aufschalten, wenn die Anbindung an ihre Lösung erfolgt ist. Die Planung erfolgt durch die Gemeinden und deren Anbietenden. Die Daten werden fortlaufend aktualisiert hier aufgeschaltet, sobald sie bekannt sind. 

 
Sigriswil offen

Informationsmaterial zur weiteren Verwendung durch die Gemeinden

Nötige Gesetzesrevision bis zur vollständigen papierlosen Abwicklung

Siehe Internetseite Teilrevision Baugesetzgebung eBUP 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/baubewilligungen/baubewilligungen/ebau.html