Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Grundbuchauszug

Wer erhält einen Grundbuchauszug?

Als Eigentümer/in, Dienstbarkeitsberechtigte/r oder Grundpfandgläubiger/in können Sie mit dem Onlinebestellformular einen vollständigen Grundbuchauszug bestellen. Ein Teilauszug beinhaltet die Eigentums- und die Dienstbarkeitsverhältnisse und ist für jedermann erhältlich. Benützen Sie auch für eine solche Bestellung das Onlinebestellformular.

Was kostet ein Grundbuchauszug?

Sowohl ein vollständiger Grundbuchauszug als auch ein Teilauszug kostet 20 CHF pro Grundstück. Werden gleichzeitig Auszüge für mehrere Grundstücke derselben Eigentümerin, desselben Eigentümers oder derselben Eigentümergemeinschaft bestellt, beträgt die Gebühr für jedes weitere Grundstück 10 CHF.

Wünschen Sie die Beglaubigung von Grundbuchauszügen? Dann haken Sie die entsprechende Checkbox an. Der Zuschlag für Beglaubigungen beträgt pro Bestellung 20 CHF. Ob Sie einen beglaubigten Grundbuchauszug benötigen, kann das Grundbuchamt nicht beurteilen. Fragen Sie die Person oder die Institution, für die Sie das Dokument benötigen.

Welche Angaben muss ich liefern, um einen Grundbuchauszug zu bestellen? Parzellen-Nummer? Adressangabe?

Die Angabe der Grundbuchblatt-Nummer (Parzellen-Nummer) oder zumindest der genauen Adresse (Strasse, Hausnummer) des Grundstücks ist unerlässlich. Bei nicht oder nicht fertig überbauten Grundstücken wenden Sie sich zur Ermittlung der Parzellen-Nummer bitte an den/die zuständige/n Nachführungsgeometer/in.


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/direktion/organisation/gba/faq/grundbuchauszug.html