Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Neues Landeskirchengesetz

Auf den 1. Januar 2020 hat der Regierungsrat das neue Landeskirchengesetz in Kraft gesetzt. Es löst das Bernische Kirchengesetz vom 6. Mai 1945 ab. Nach intensiven Vorarbeiten hat der Grosse Rat das Gesetz in zweiter Lesung am 21. März 2018 mit 118 Ja- zu 10 Nein-Stimmen bei 8 Enthaltungen verabschiedet.

Die Kerninhalte des neuen Gesetzes sind ein neues Finanzierungsmodell für die Landeskirchen und die Übergabe der Dienstverhältnisse der evangelisch-reformierten, der römisch-katholischen und der christkatholischen Pfarrpersonen in die Verantwortung der Landeskirchen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/direktion/organisation/kirchen/Neues_Landeskirchengesetz.html