Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Aktuell

Volksabstimmung vom 9. Februar 2020 - Transitplatz schafft klare Verhältnisse

8. Januar 2020 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat und der Grosse Rat empfehlen den Stimmberechtigten, den Kredit für einen Transitplatz in der Gemeinde Wileroltigen anzunehmen. Fahrende haben ein Anrecht auf genügend Halteplätze. Ein definitiver Transitplatz trägt dazu bei, Halte an unerwünschten Orten zu verhindern. Der Platz wird in einem einfachen Standard gebaut und vom Kanton betrieben.

Volksabstimmung vom 9. Februar 2020 - Eine pragmatische Lösung für den Sonderfall Clavaleyres

8. Januar 2020 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat und der Grosse Rat empfehlen den Stimmberechtigten ein Ja zum Konkordat über den Wechsel der Gemeinde Clavaleyres zum Kanton Freiburg. Die Kleinstgemeinde möchte mit der benachbarten Freiburger Gemeinde Murten fusionieren. Damit dieser Zusammenschluss vollzogen werden kann, müssen die Stimmberechtigten der Kantone Bern und Freiburg dem Kantonswechsel zustimmen.

Rückgabe der Pfarrdienstverhältnisse an die Kirchen - Der Anfang einer neuen Partnerschaft

16. Dezember 2019 - Medienmitteilung

Ende dieses Jahres geht im Kanton Bern eine Ära zu Ende. Nach 215 Jahren gibt der Kanton die Verantwortung für die Anstellung der Pfarrerinnen und Pfarrer wieder in die Hand der Landeskirchen. Für rund 600 Geistliche werden künftig die Landeskirchen statt der Kanton Arbeitgeberinnen. Dieser historische Moment wurde am Montag (16.12.2019) mit einer Feier im Berner Münster begangen.

Erweiterung der Fruchtfolgeflächen

12. Dezember 2019 - Medienmitteilung

Anpassungen 2018 des Richtplans Kanton Bern

28. November 2019 - Medienmitteilung

RSTA Bern-Mittelland: Neubau Seepolizei-Bootshaus am Wohlensee bewilligt

26. November 2019

Das Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland hat die Baubewilligung für ein Seepolizei-Bootshaus am Wohlensee mit Nebenbestimmungen erteilt. Im Dezember 2016 hatte der Kanton ein entsprechendes Baugesuch zurückgezogen, nachdem das geplante Bauvorhaben auf Widerstand der Bevölkerung gestossen war. Das zwei Jahre später durch die kantonale Baudirektion erneut eingereichte Baugesuch sieht den Bau eines Bootshauses auf stadtbernischem Boden westlich des Stegmattsteges vor.

Neuer Direktor der kantonalen BEobachtungsstation

25. November 2019 - Medienmitteilung

Vernehmlassung zum Adressdienstgesetz

14. November 2019 - Medienmitteilung

Veränderung von Siedlungen und Landschaft dokumentiert

11. November 2019 - Medienmitteilung

HRA: Inhaberaktien

5. November 2019

Bundesgesetz vom 21. Juni 2019 zur Umsetzung der Empfehlungen des Globalen Forums über Transparenz und Informationsaustausch für Steuerzwecke

RSTA Bern-Mittelland: Regierungsstatthalter Christoph Lerch erteilt die Baubewilligung für die Überbauung des alten Tramdepots Burgernziel in der Stadt Bern und weist Einsprache ab

1. November 2019

Das Areal des alten Tramdepots in der Stadt Bern soll mit 101 Wohnungen überbaut werden. Gegen dieses Projekt sind 4 Einsprachen eingereicht worden, drei davon wurden im Sommer zurückgezogen. Regierungsstatthalter Christoph Lerch hat die verbliebene Einsprache geprüft und als öffentlich-rechtlich unbegründet befunden. Er kommt zum Schluss, die geplante Überbauung stehe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen.

Online-Service «eUmzug» - Bereits mehr als 1’500 Meldungen online erfasst

1. November 2019 - Medienmitteilung

Umzugsformalitäten online erledigen: Seit Anfang Februar 2019 bieten acht Gemeinden im Kanton Bern ihren Einwohnerinnen und Einwohnern diesen Service an. Bis heute wurden mehr als 1'500 Umzugsmeldungen erfasst. Ab 1. November 2019 bieten zehn weitere Gemeinden diese Dienstleistung an.

Prioritäres Verfahren für Lidl-Projekt in Roggwil

31. Oktober 2019 - Medienmitteilung

RSTA Bern-Mittelland: Zollikofen - Regierungsstatthalter weist Beschwerde gegen Einbahnregime auf der Schützenstrasse ab

28. Oktober 2019

Die Gemeinde Zollikofen ordnete Ende August 2018 auf einem Teil der Schützenstrasse ein Einbahnregime an. 86 Anwohnende führten in der Folge dagegen Beschwerde. Regierungsstatthalter Christoph Lerch hat diese Beschwerde nun abgewiesen. Er kommt zum Schluss, die angeordnete Massnahme stehe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html