Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Aktuell

RSTA Seeland: Mobilfunkanlage Diessbach - Baubewilligung erteilt

4. September 2019

Das Regierungsstatthalteramt Seeland hat die Bewilligung zum Bau der Mobilfunkanlage in Diessbach erteilt.

HRA: Öffnungszeit am 26. September 2019

1. September 2019

Schliessung Schalter und Telefonzentrale ab 12.00 Uhr

Mehrweggeschirr: Regierungsstatthalter halten an vorläufiger Praxis fest

30. August 2019

Die Regierungsstatthalterinnen und Regierungsstatthalter des Kantons Bern haben nach acht Monaten Bilanz über die bisherige Umsetzung der vom Regierungsrat per 1. Januar 2019 geänderten Gastgewerbeverordnung gezogen. Sie halten an der Pflicht fest, dass bei Anlässen ab 500 Personen Mehrweggeschirr zu verwenden ist.

Mehrweggeschirr - Regierungsstatthalter halten an vorläufiger Praxis fest

30. August 2019 - Medienmitteilung

Die Regierungsstatthalterinnen und Regierungsstatthalter des Kantons Bern haben nach acht Monaten Bilanz über die bisherige Umsetzung der vom Regierungsrat per 1. Januar 2019 geänderten Gastgewerbeverordnung gezogen. Sie halten an der Pflicht fest, dass bei Anlässen ab 500 Personen Mehrweggeschirr zu verwenden ist.

Regierungsrat genehmigt zwei Gemeindefusionen

29. August 2019 - Medienmitteilung

Aufhebung der Burgerkorporation Utzenstorf

22. August 2019 - Medienmitteilung

Notariatsgesetz - Regierungsrat hält an der Bemessung der Notariatsgebühren nach Zeitaufwand fest

16. August 2019 - Medienmitteilung

Die bernischen Notarinnen und Notare sollen ihre Gebühren künftig nach Zeitaufwand bemessen. Im Gegenzug sollen sie ihren Beruf neu auch in der Rechtsform einer AG oder GmbH ausüben können. Der Regierungsrat hat eine entsprechende Vorlage zu Handen des Grossen Rats verabschiedet.

RSTA Thun: Thierachern - Neue Mobilfunkantennen bewilligt

17. Juli 2019

(Lead) Der Regierungsstatthalter hat der Swisscom den Neubau einer Mobilfunkanlage auf dem alten Primarschulhaus bewilligt.

RSTA Thun: Hilterfingen - Neue Mobilfunkantennen bewilligt

17. Juli 2019

(Lead) Der Regierungsstatthalter hat der Swisscom den Neubau zweier Sendemasten auf dem bestehenden Swisscom Gebäude bewilligt.

Kanton Bern und der kantonale Kies- und Betonverband setzen «Begleitgruppe ADT» ein

8. Juli 2019 - Medienmitteilung

Der Kanton will den Bereich Abbau, Deponie und Transport (ADT) aktiver steuern. Die Justiz-, Gemeinde- und Kirchendirektion und die Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion sowie der Kantonale Kies- und Betonverband (KSE Bern) schaffen deshalb eine gemeinsame Begleitgruppe ADT. Diese soll den Informationsaustausch und die Koordination gewährleisten und kann Empfehlungen abgeben. Damit wollen die Beteiligten die Herausforderungen koordiniert und in enger Zusammenarbeit angehen.

RSTA Bern-Mittelland: Jegenstorf - Neue Überbauung entspricht Brandschutzvorschriften

8. Juli 2019

In der Überbauung Dorfmatte in Jegenstorf war der Brandschutz zu jeder Zeit gewährleistet. Die Gemeinde Jegenstorf hat ihre Aufsichtspflicht im Rahmen ihrer Zuständigkeit nicht verletzt. Zu diesem Schluss kommt das Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland.

Bernische Gemeinden - Das Jahr 2017 war für die Gemeinden ein gutes Jahr

3. Juli 2019 - Medienmitteilung

Die finanzielle Situation der 351 bernischen Gemeinden, die im 2017 ihre Rechnungen zum zweiten Mal in Folge nach dem neuen Rechnungslegungsmodell HRM2 führen, hat sich gegenüber dem Vorjahr leicht verbessert. Erstmals seit Datenerhebung hat keine Gemeinde einen Bilanzfehlbetrag auszuweisen. Die Gemeinden generieren einen Ertragsüberschuss von durchschnittlich 88 Franken je Einwohner bzw. Einwohnerin.

RSTA Bern-Mittelland: Gurtenfestival darf Geschirrvorräte aufbrauchen

28. Juni 2019

Das Regierungsstatthalteramt hat entschieden, dass das Gurtenfestival das für den Event beschaffte und dafür gekennzeichnete Geschirr bis und mit 2021 verwenden darf. Die sogenannten «naturesse»-Produkte sind nicht wieder verwendbar, bestehen aber aus umweltfreundlichen Materialen. Das Amt erteilte eine entsprechende Ausnahmebewilligung.

Verband bernischer Gemeinden und Kanton setzen «Kontaktgremium Planung» ein

21. Juni 2019 - Medienmitteilung

Die Justiz-, Gemeinde und Kirchendirektion des Kantons Bern (JGK) und der Verband bernische Gemeinden (VBG) sind übereingekommen, gemeinsam Vereinfachungen der Raumplanungsverfahren zu prüfen. Zu diesem Zweck wird unter dem Vorsitz von Regierungsrätin Evi Allemann ein paritätisch zusammengesetztes «Kontaktgremium Planung» eingesetzt.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html