Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Neue Präsidentin für die burgerliche Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde

20. Dezember 2018 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat Babette Gerber Baumann per 1. Juli 2019 zur neuen Präsidentin der burgerlichen Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (bKESB) ernannt. Sie tritt die Nachfolge von Theres Stämpfli an, die in den Ruhestand tritt. Babette Gerber Baumann ist seit dem 1. Januar 2013 nebenamtlich als 2. Vizepräsidentin der bKESB und als Präsidentin der Sozialkommission der Burgergemeinde Thun beschäftigt. In einem Teilpensum ist sie zudem als praktizierende Anwältin tätig.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/direktion/ueber-die-direktion/aktuell.html