Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Pilot SPF

Mit Inkrafttreten der neuen gesetzlichen Bestimmungen im Kanton Bern per 1.1.2022 wird die Sozialpädagogische Familienbegleitung neu den kantonalen Vorgaben zur Qualität, Aufsicht und Steuerung unterstellt. Im Rahmen eines Pilotprojekts möchte das Kantonale Jugendamt die erarbeiteten, fachlichen Grundlagen SPF in der Zwischenzeit prüfen und Erfahrungen sammeln.

Die kantonalen Vorgaben gelten für am Pilotprojekt teilnehmenden SPF (gemäss Liste). Die effektiv erbrachte Leistung wird vom Leistungsbesteller (Sozialdienste und KESB) zum normierten Stundenansatz abgegolten. Seitens Leistungsbesteller besteht keine Verpflichtung, Aufträge nur denjenigen Anbietern SPF zu erteilen, die am Pilotprojekt teilnehmen.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/kindes_erwachsenenschutz/kinder_jugendhilfe/besonderer-foerder--und-oder-schutzbedarf/pilot-spf.html