Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Musterbaureglement (MBR)

Das Musterbaureglement (MBR) des Amtes für Gemeinden und Raumordnung (AGR) richtet sich vorab an Gemeindebehörden und Planende. Die Arbeitshilfe ist in drei Teile gegliedert:

  • Im ersten Teil finden Sie wichtige Anregungen zu einzelnen Planungsschritten, zu Inhalt und Struktur von Vorschriften sowie zu den Leitgedanken und zum Aufbau des Musterbaureglements. Dieser erste Teil ist nur im PDF-Format erhältlich.
  • Der zweite Teil enthält Formulierungsempfehlungen, die je nach örtlicher Situation zu überprüfen, bzw. zu ergänzen und anzupassen sind (vgl. «Bedienungsanleitung» auf der ersten Seite des 2. Teils). Das eigentliche Musterbaureglement stellen wir Ihnen als Worddokument zur direkten Weiterbearbeitung zur Verfügung.
  • Diese Unterlagen werden ergänzt durch eine auf das Musterbaureglement abgestimmte Darstellungsempfehlung (3. Teil: «Musterlegende»).

Das Musterbaureglement wurde im Jahr 2006 vollständig neu konzipiert, im Juli 2011 wurden wesentliche Inhalte überarbeitet.   

Dokumente zur Bearbeitung:

Weitere Dokumente:

Hinweis

zu den Anpassungen ab 2017:

  • infolge Teilrevision Baugesetzgebung 

zu den Anpassungen ab 2016:

  • Gewässerräume
  • Energie 

zu den Anpassungen ab 2012:

  • Anhang 3 Erlasse im Bauwesen wird laufend angepasst
  • Anpassung März 2012: Reglement Art. 602 Inkrafttreten 

zu den Anpassungen Dezember 2012:

  • Korrektur Rechtschreibefehler und Gesetzesverweise
  • Anpassungen an Terminologie BMBV
  • Streichung Zone für militärische Nutzungen
  • kleine Änderung Artikel Fliessgewässer
  • neuer Artikel betreffend gebietsfremde und schädliche Pflanzen
  • Ergänzung der Genehmigungsvermerke mit dem Datum der Einspracheverhandlung
  • Streichung Art. 601 Abs. 2 Verstösse gegen die baurechtliche Grundordnung

 

 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/raumplanung/raumplanung/arbeitshilfen/musterbaureglement.html