Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Kantonale Vorgaben an die RGSK

Die kantonalen Vorgaben RGSK 2021 (PDF, 365 KB, 58 Seiten) legen die inhaltlichen Rahmenbedingungen für die RGSK 2021 fest. Sie beruhen auf Kriterien, Planungsgrundsätzen und konkreten Planungen des Kantons zur Verkehrsinfrastruktur und zur Siedlungsentwicklung und bauen stark auf den Vorgaben der RGSK 2. Generation (vom 21. Februar 2014) auf.

Die Vorgaben RGSK unterscheiden zwischen Vollzugsaufträgen (zu erfüllende Pflichtaufträge) sowie Prüfaufträge. Die Übersicht über die einzelnen Aufträge pro Region sind hier ersichtlich: Übersicht über Vollzugs- und Prüfaufträge (PDF, 23 KB, 1 Seite)

Neben den kantonalen Vorgaben RGSK 2021 stellen die Departementsverordnung Programm Agglomerationsverkehr des Bundes sowie die dazugehörigen Richtlinien verbindliche Vorgaben für die RGSK 2021 / Agglomerationsprogramme V+S 4. Generation dar (treten voraussichtlich im September 2019 in Kraft). 


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.jgk.be.ch/jgk/de/index/raumplanung/raumplanung/regionale_raumplanung/regionale_gesamtverkehrs-undsiedlungskonzepte/rgsk_vorgaben.html