Domaine de recherche

Mots-clés de A à Z

Navigation




Bibliographie relative aux réformes communales

Le guide «Conseils en matière de réformes communales» (PDF, 271 Ko, 5 pages) est le fruit d'une collaboration entre l'Office des affaires communales et de l'organisation du territoire, les associations défendant les intérêts des communes et l'Association des préfets du canton de Berne. Des exemplaires imprimés du guide avec une couverture en couleur peuvent être commandés par courriel pour le prix de 15 francs.

2019

2018

  • VON ROHR MURIEL, „Gemeindefusionen“, Rechtliche Aspekte und bisherige Erfahrungen, 2018

2017

2015

2014

2013

  • FRIEDERICH UELI, ZBl 114/2013, „Eine Untersuchung zu Rechtsfragen am Beispiel der neuen Berner Regelung zur „Optimierung der Förderung von Gemeindezusammenschlüssen“, 2013
  • SCHALLER L., Universität Bern, Bachelorarbeit: „Der Nutzen von Gemeindefusionen für die Raumplanung“, 2013
  • MIESCH CHR., „Erfahrungen mit Gemeindefusionen im Kanton Bern“, 8. Wissenschaftliche Tagung SVVOR, 2013

2012

2011

  • KRONENBERG ROMANA, Zürcher Studien zum öffentlichen Recht,  Schulthess, „Die Gemeindestrukturreform im Kanton Glarus“, 2011

2010

  • STEINER/REIST/KETTIGER, „Gemeindestrukturreform im Kanton Uri, KPM-Verlag, 2010

2009

  • FETZ U., „Gemeindefusion – unter besonderer Berücksichtigung des Kantons Graubünden Schulthess, 2009
    RÜEGGER/KÄPPLI/WILLMANN/BÜRKLER „Erfolgreiche Umsetzung von Gemeindefusionen“

2008

  • SARROT-RINDLISBACHER „Gemeindefusionen: selbständige Erarbeitung der Grundlagen durch die Gemeinden, Prozessberatung oder Fachbereatung?, Projektarbeit MPA, 2008

2005

2004

  • STEINER/LADNER/LIENHARD, „Machbarkeit und mögliche Auswirkungen eines kantonsübergreifenden Zusammenschlusses der Gemeinden Risch (ZG und Meierskappel (LU), KPM-Verlag, 2004

1999

  • ARN DANIEL, Liegt die Zukunft in der Fusion von Gemeinden?, Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 5/99 241 ff.

1998

  • FRIEDERICH UELI/ARN DANIEL/WICHTERMANN JÜRG, Neubildung politischer Gemeinden im Kanton Schaffhausen, Bern 1998
  • KANTON LUZERN, Rechenschafts- und Planungsbericht des Regierungsrates an den Grossen Rat B 135 zum Teilprojekt Gemeindereform von Luzern '99 vom 18. August 1998
  • LADNER ANDREAS/STEINER RETO, Gemeindereformen in den Schweizer Kantonen. Konzeptionelle Grundlagen und empirische Ergebnisse einer Kantonsbefragung, Bern 1998

1997

  • CONSEIL DE L'EUROPE, Structure et fonctionnement de la démocratie locale et regionale. Suisse, Editions du Conseil de l'Europe, Strasbourg 1997
  • DAFFLON BERNARD, Analyse socio-économique de trente fusions de communes dans le canton de Fribourg, überarbeitete Fassung vom 10. Mai 1997
  • HERZIG RUDOLF, Haben kleine Gemeinden im Kanton Thurgau eine Zukunft? in: Haben kleine Gemeinden eine Zukunft? Referate der Frühjahrstagung der SGVW vom 29. März 1996 in Fehraltorf/ZH, Schriftenreihe der Schweizerischen Gesellschaft für Verwaltungs- wissenschaften, Band 35, Bern 1997, S. 93 ff.
  • KANTON LUZERN, Botschaft des Regierungsrates an den Grossen Rat zum Entwurf eines Grossratsbeschlusses über einen Sonderkredit e die konzeptionelle Vorbereitung des Projekts "Luzern 99" vom 25. Februar 1997
  • KANTON LUZERN, Luzern '99. Massnahmen für eine Strukturreform im Kanton (Anhang zur Botschaft des Regierungsrates vom 25. Februar 1997), Luzern 1997
  • KANTON LUZERN, Luzern '99. Projekt Gemeindereform. Projektbeschrieb,
    Stand 1. Dezember 1997
  • MEULI URS, Gemeinden und ihre Infrastrukturaufgaben: Belastung, Leistungsgrenzen und Überforderung im kommunalen Infrastrukturbereich. Ein Beitrag im Rahmen des Nationalfondsprojektes Aktuelle Wandlungstendenzen und Leistungsgrenzen der Gemeindeorganisation in der Schweiz, 1997
  • SCHWALLER URS, Die Bildung von Regionalkonferenzen, Mehrzweckverbänden und die Fusion von Gemeinden im Kanton Freiburg, in: Haben kleine Gemeinden eine Zukunft? Referate der Frühjahrstagung der SGVW vom 29. März 1996 in Fehraltorf/ZH, Schriftenreihe der Schweizerischen Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften, Band 35, Bern 1997, S. 21 ff.
  • THALMANN HANS RUDOLF, Haben kleine Gemeinden eine Zukunft?, in: Haben kleine Gemeinden eine Zukunft? Referate der Frühjahrstagung der SGVW vom 29. März 1996 in Fehraltorf/ZH, Schriftenreihe der Schweizerischen Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften, Band 35, Bern 1997, S. 9 ff.

1996

  • GESER HANS, Die Beziehungen der Gemeinde zur kantonalen Ebene, in: HANS GESER et al., Die Schweizer Gemeinden im Kräftefeld des gesellschaftlichen und politisch-administrativen Wandels, S. 118 ff., 1996
  • GESER HANS/HÖPFLINGER FRANCOIS /LADNER ANDREAS/MEULI URS/SCHALLER ROLAND, Die Schweizer Gemeinden im Kräftefeld des gesellschaftlichen und politisch-administrativen Wandels, Schlussbericht des NFP-Projektes Nr. 12-32586.92), 1996
  • SCHEDLER KUNO, Ansätze einer wirkungsorientierten Verwaltungsführung. Von der Idee des New Public Management (NPM) zum konkreten Gestaltungsmodell: Fallbeispiele Schweiz, 2. Auflage, Bern/Stuttgart/Wien 1996

1995

  • CONSEIL DE L'EUROPE -, La taille des communes, l'efficacité et la participation des citoyens. Communes et régions d'Europe no 56, Editions du Conseil de l'Europe, Strasbourg 1995

1994

  • ARN DANIEL/FRIEDERICH UELI, Gemeindeverbindungen in der Agglomeration, Bericht Nr. 37 des Nationalen Forschungsprogramms 25 "Stadt und Verkehr", Zürich 1994
  • GESER HANS/LADNER ANDREAS et. al., Die Schweizer Lokalparteien, Zürich 1994
  • HÖPFLINGER FRANCOIS, Kooperation mit anderen Gemeinden und mit Privaten. Ein Beitrag im Rahmen des Nationalfondsprojektes "Aktuelle Wandlungstendenzen und Leistungsgrenzen der Gemeindeorganisation in der Schweiz" (Nr. 12-32586.92), 1994

1993

  • BUSCHOR ERNST/SCHEDLER KUNO/STÄGER LUCA, Finanz- und Lastenausgleich im Kanton Zürich. Gutachten zuhanden des Regierungsrates des Kantons Zürich, Schriftenreihe Finanzwirtschaft und Finanzrecht, Band 61, Bern/Stuttgart/Wien 1993

1991

  • LADNER ANDREAS, Politische Gemeinden, kommunale Parteien und lokale Politik. Eine empirische Untersuchung in den Gemeinden der Schweiz, Zürich 1991

1989

  • KANTON THURGAU, Botschaft des Regierungsrates an den Grossen Rat vom 4. September 1989 zum Vollzug der Gemeindereorganisation im Sinne der neuen Kantonsverfassung

1986

  • THÜRER DANIEL, Bund und Gemeinden, Berlin etc. 1986

1980

  • LEEMANN HANS RUDOLF, Zur Frage nach minimalen Gemeindegrössen im Thurgau; Frauenfeld 1980

1979

  • HENDRY GION, Die öffentlich-rechtliche Zusammenarbeit der Gemeinden im Kanton Schaffhausen, Zürich 1979

1974

  • FAGAGNINI HANS PETER, Kanton und Gemeinden vor ihrer Erneuerung. Eine interdisziplinäre Studie über den inneren Aufbau des Kantons St. Gallen, Bern 1974

1972

  • JAGMETTI RICCARDO, Die Stellung der Gemeinden, ZSR 1972 11, S. 386 ff.
  • MEYLAN JEAN, Problèmes actuels de l'autonomie communale, ZSR 1972 11, S. 148 ff.
  • MEYLAN JEAN/GOTTRAUX MARTIAL/DAHINDEN PHILIPPE, Schweizer Gemeinden und Gemeindeautonomie, Lausanne 1972

1967

  • SCHMID HANS, Die Ortsgemeinden im Kanton St. Gallen, unter besonderer Berücksichtigung der allgemeinen Rechtsstellung zum Staat, der wirtschaftlichen und sozialen Funktion sowie der Verleihung des Gemeindebürgerrechts, Zürich/St. Gallen 1967

1950

  • GEIGER WILLI, Die Gemeindeautonomie und ihr Schutz nach schweizerischem Recht. Veröffentlichungen der Handels-Hochschule St. Gallen, Reihe A, Heft 24, Zürich/St. Gallen 1950

Informations supplémentaires

 


Mon panier ([BASKETITEMCOUNT])

Informations sur ce site Internet

https://www.jgk.be.ch/jgk/fr/index/gemeinden/gemeinden/gemeindereformen/allgemeine_informationen/literatur_und_berichtezumthemagemeindereformen.html